On Tour: Audiotouren, Lernreisen und Workshops

Wenn wir auf Reisen sind, öffnen wir uns für Neues. Neue Ort. Neue Menschen. Neue Methoden. Auf dieser Seite findet ihr daher den Überblick über kommende sowie vergangene Touren und Termine.Ich hoffe, wir sehen und hören uns.

 

Ausblicke und kommende Termine:

26.-28. Februar 2020 | Praxis-Workshop Podcasting & Audiografie, Zürich/Bern/Luzern (CH)  

Mache deinen eigenen Podcast und erzähle lebendige Audiogeschichten! Im Praxis-Workshop lernst du, wie du in deinen Podcasts interessante (Fach)Themen und Gespräche führst, den Spannungsbogen hälst und wie du sie effizient auf iTunes, Spotify und Co. Veröffentlichen kannst. Darüber hinaus in der Magie der Audiografie, wie du bewegende Geschichten einfangen, gestalten und mit Musik und Atmosphäre anreichern kannst. Du spielst mit Gesprächen, Ambiente und Musik. Du zeichnest akustische Portraits von Menschen, Veranstaltungen und Kulturen.

Weitere Infos zu den Schweizer Workshops hier (>>).

 

18.-20. März 2020 | Praxis-Workshop Podcasting & Audiografie, Linz/Wien (A)  

Mache deinen eigenen Podcast und erzähle lebendige Audiogeschichten! Im Praxis-Workshop lernst du, wie du in deinen Podcasts interessante (Fach)Themen und Gespräche führst, den Spannungsbogen hälst und wie du sie effizient auf iTunes, Spotify und Co. Veröffentlichen kannst. Darüber hinaus in der Magie der Audiografie, wie du bewegende Geschichten einfangen, gestalten und mit Musik und Atmosphäre anreichern kannst. Du spielst mit Gesprächen, Ambiente und Musik. Du zeichnest akustische Portraits von Menschen, Veranstaltungen und Kulturen.

Weitere Infos zu den Workshops in Österreich hier (>>).

 

 

Ausgewählte Rückblicke:

01-2020 | Sprechbar, Berlin  

Am 18. Januar gabt es wieder einen Tag der OFFENEN Tür in der sprechbar Berlin. Um 12 Uhr startete das Event mit dem Vortrag "Die Stimme öffnet Türen" von Voice Coach Bettina Schinko. Danach durfte ich über meine Berufung sprechen: “Die Magie der Audiografie – mit 100 Augen zuhören”. Den Tag abgerundet haben praktische Atemübungen von Verena Andresen.


 

11-2019 | 2. Swiss Social Business Summit, Zürich (CH)  

Der SSCS ist ein Format der Extraklasse, bei dem gelebt wird, was man dort lernen kann. Es geht um lebendige Kollaboration, um persönliche und gesellschaftliche Weiterentwicklung und den regen Austausch zwischen UnternehmerInnen. In diesem Jahr lag der Fokus auf dem Thema Selbstorganisation. Wie bereits gewohnt, war es ein Tag mit Vorträgen handverlesener Qualität, einer liebevollen Planung und Teilnehmenden von grosser Neugierde, die sich offenen Geistes austauschen und als echte Teilgebende miteinander wachsen. Die entstandenen Synergien lassen sich vermutlich erst im Verlauf der Zeit ausmachen, sicherlich hat aber jede/r Einzelne bereits direkt etwas aus dem Tag mitnehmen können.

Auf dem SSCS übernehme ich eine Event-Audiografie.

Ein Nachbericht zum Event auf der Website der Open Mind Academy - hier >>

 

 

09-2019 | Art Thinking - transformARTion, Wien/Linz (A) 

Kunst als Methodik und Quelle für Inspiration kennen lernen, um „out of the box“ zu denken und Neues zu schaffen. Das ermöglicht die Art Thinking Experience von 5. bis 8. September 2019. Die viertägige Reise macht zwei außergewöhnliche Kunst-Events kompakt erlebbar, die beide die Auswirkungen der Digitalisierung auf Gesellschaft und Wirtschaft aus künstlerischer Perspektive untersuchen: die Vienna Biennale for Change und die vierzigste Auflage des renommierten Ars Electronica Festivals in Linz/Donau

Als Teilnehmer profitiert ihr vom multidisziplinären Zugang zeitgenössischer Kunst und werdet inspiriert vom Mut, Ideenreichtum und der Schöpferkraft Kreativschaffender. Gerahmt durch ausgewählte Keynotes und Workshops entwickelt ihr individuelle Fähigkeiten, um die Zukunft neu zu denken.

Was könnt ihr konkret erwarten?

  • 4 intensive Tage mit transformativer Kunst
  • 2 renommierte Kunst-Events an einem verlängerten Wochenende 
  • Workshops und Reflektionen, die das Erlebte festigen und erweitern 
  • unmittelbarer Austausch mit Kunstschaffenden 
  • gezielter Transfer – von Inspiration zur Implementierung

Kunst entsteht durch Inspiration. Kunst inspiriert. Dieses Wechselspiel zu erleben – das ist eine Ambition der Art Thinking Experience 2019.

Informationen und Programm auf der Website transformARTion.com >>

 

 

05-2019 | MoTcast AudioTour, Jena (D)

Das nächste Hörertreffen mit Audiograf Ingo Stoll und seinem MoTcast gibt's am 22. Mai in Jena - organisiert von Sebastian Zwingmann.

Willst du Menschen treffen, welche sich auch Podcasts zu neuer Arbeit, Transformation & Veränderung auf die Ohren senden lassen? Lockere Atmosphäre & entspannte Umgebung zum Vernetzen, Austauschen & Kennenlernen. Kombinat Süd Otto-Schott-Str. 13, Jena

Alle Infos zum Hörertreffen am 22. Mai 2019 auf Meetup.com >>

 

 

01-2019 | MoTcast AudioTour zum Querdenker Retreat 2019, Zürich (CH)

Die MoTcast AudioTour ging in das Retreat der Visionäre vom 22. bis 23. Januar 2019 im Kloster Rheinau, Zürich (CH). Das Querdenker-Retreat wurde organisiert von der OPEN MIND ACADEMY, mit deren Machern Christophe Soutter und Manuella Palla ich bereits gemeinsam den Swiss Social Collaboration Summit 2018 organisieren durfte. 

Das vollständige Programm findet ihr unter https://www.open-mind-academy.ch/qr