Umwege

Günther Wagner

Günther Wagner
103: Umwege

 

Wenn wir nach vorne denken, dann meist in graden Linien auf ein Ziel zu. Doch wenn wir uns umdrehen, dann erkennen wir, dass wir oft auf ganz anderen Pfaden hierher gelangt sind, als gedacht. Umwege - sie haben kein gutes Image, aber sie sind oft der einzige wahre Weg zum Ziel. Im MoTcast Talk mit Coach, LinkedIn Top 25 HR-Voice und New Work Philosoph Günther Wagner geht es um den Wert der Umwege. Im Leben von Günther Wagner war die Transformation ein beständiges Element. Er berichtet von den (Um)wegen seines Lebens und warum sie für die eigene Transformation so wertvoll sind.

 

 

"Die meisten Menschen nehmen den kürzesten Weg - einfach, weil er schon da ist. Aber dort sieht man nur, was alle anderen sehen." 
 

     

    Jetzt den MoTcast hören und abonnieren!

    Den MoTcast - Masters of Transformation Podcast - findest überall dort, wo's gute Podcasts gibt :).

    Wenn du noch keine App zum online und offline Hören von Podcasts hast, dann findest du hier einige Empfehlungen für Android und IoS. Suche dort dann einfach nach "MoTcast" oder nutze den Link zum RSS-Feed: https://neuwaertsfmtransformer.libsyn.com/rss

     

    Über Günther Wagner

    Günther Wagner ist bereits mehrmals  zum "Top Voice" of Linkedin gewählt worden. Seinen über 30 000 Followern bietet er konstant sehr gut recherchierte Artikel. Durch wertschätzende Kommunikation schafft er es in Beziehung mit seiner Community zu sein.

    Günther Wagner war viele Jahre Offizier der Luftwaffe und später Vertriebsmanager bei Internationalen Versicherungsunternehmen. Aus persönlicher Betroffenheit machte er einen Blick über den Tellerrand, und wurde 2004 bei der Tsunami-Hilfe als Vorstand von „Human helps Human“ wirksam. Aktuell ist Günther Wagner als Unternehmensberater, Vortragender und Querdenker aktiv. Sein Leben war und ist geprägt von Transformationsprozessen. Seine Expertise beruht auf einer sehr vielschichtigen Arbeits- und Lebenserfahrung. Angefangen mit der Führungsausbildung, über Change-Management, Konfliktmanagement, Systemische Organisationsentwicklung und Beratung, Evolutionsmanagement, bis hin zu längeren Studienaufenthalten in Asien. Dort vertiefte er die Achtsamkeitspraxis und erweiterte seine Aikido-Kenntnisse. Man sagt über ihn, dass er es wage über den Main-Stream-Tellerrand hinwegzusehen und Prozesse anders zur Wirkung bringt. Er nimmt bewusst Umwege auf sich, um genau so einen Erfolgsvorsprung anzuregen. Seine Kernthemen sind: Leadership in hoch komplexen Zeiten, Arbeitswelt 4.0, die damit zusammenhängende, sich neu auszurichtende Bildung und eng verknüpft mit diesen Themen, die diskrete Auseinandersetzung mit den umfassenden, oft schwer zugänglichen Veränderungswiderständen.

    Er ist als Unternehmensberater, Vortragender und Querdenker aktiv. Sein Leben war und ist geprägt von Transformationsprozessen. Seine Expertise beruht auf einer sehr vielschichtigen Arbeits- und Lebenserfahrung. Man sagt über ihn, dass er es wage über den Main-Stream-Tellerrand hinwegzusehen und Prozesse anders zur Wirkung bringt. Er nimmt bewusst Umwege auf sich, um genau so einen Erfolgsvorsprung anzuregen. Er bringt eine lange Erfahrung in der Corporate Welt mit und kennt Ihre Herausforderungen.

     

    Zitate und Statements aus der Sendung

    "Oftmals wird New Work nur im Kontext Bällebad, Kickertisch etc. gesehen."
     
      "Mein Leben ist ein Nomadenleben. Mich prägt das ständige Wandern."
       
      "Ich konnte nicht zum Gymnasium gehen. Das war mein erster Umweg."
       
       
      Recording im charmanten Airbnb-Aprtment in Baden (CH)
       
        "Mein Traum war: Ich wollte Schiffselektronik studieren."
         
          "Automatisierte Systeme erfordern eine ganz andere Aufmerksamkeit - quasi in Echtzeit. Und Entscheidungen wurden nicht mehr ganz oben getroffen."
           
            "Der Wechsel zwischen analogen und digitalen Sytemen ist für viele Menschen eine große Herausforderung. Es sind zwei ganz unterschiedliche Welten."
             
              "Der Dialog mit "den anderen" - das ist das emotional stärkste, was mir aus der Zeit kurz vor der Wende in Erinnerung geblieben ist."
               
              Impuls auf dem 2. Swiss Social Collaboration Summit in Zürich (Ende November 2019) 
               
                "Es war damals eine Situation, in der nicht absehbar war, ob es zum Schießbefehl kommt. Da habe ich für mich meine rote Linie gezogen."
                 
                  "Wenn du den Leuten früher den real existierenden Kommunismus verkaufen konntest, dann kannst du auch jedes andere "untouchable product" verkaufen - wie eben Finanzdienstleistung."
                   
                    "Um mich von inneren Spannungen zu befreien, habe ich mich auf einen längeren Meditations Retreat nach Burma begeben."
                     
                      "Für mich ist das Wichigste, dass ich in Resonanz mit meinem Coachee trete."
                       
                      Zwei Meister bei der Arbeit: Günther Wagner und Yoda
                       
                        "Für mich gibt es keine Umwege. Es geht um den Moment und darum das anzunehmen, was gerade ist."
                           
                          "Ich versuche die Dinge nicht zu bewerten. Das Glas ist also weder halb voll - noch halb leer."
                           
                            "Ich versuche einfach, die verschlungenen Wege ringsherum zu ergründen."

                               

                              Links zur Sendung

                               

                              Mein Dank gilt Günther Wagner für den Einblick in seine Umwege, den leckeren Kuchen und einen perfekten Einstieg in den Swiss Social Summit 2019!

                               

                              Jetzt den MoTcast hören und abonnieren!

                              Den MoTcast - Masters of Transformation Podcast - findest überall dort, wo's gute Podcasts gibt :).

                              Wenn du noch keine App zum online und offline Hören von Podcasts hast, dann findest du hier einige Empfehlungen für Android und IoS. Suche dort dann einfach nach "MoTcast" oder nutze den Link zum RSS-Feed: https://neuwaertsfmtransformer.libsyn.com/rss